Atmen. Fühlen. Aufleben.
Atmen. Fühlen. Aufleben.

RAUMBEDUFTUNG

 

Raumbeduftung, Luftreinigung, Luftveredelung, Geruchsneutralisierung … all das gehört zum Duftmarketing. Duftmarketing oder auch Armomamarketing ist in vielen Ländern nichts Neues mehr und wird mit großem Erfolg eingesetzt.

 

Duftmarketing - Wie wirkt es?

 

„Nichts bleibt stärker in Erinnerung als ein Duft“

Unsere Natur kommuniziert – mit Farben, Formen, Klang und Düften. Ganz gleich, was wir gerade tun, wo wir gerade sind. Neu in der Nase eintreffende Düfte werden sofort erfasst und in Sekundenschnelle beurteilt. Angenehm? Unangenehm? Gefahr? Annäherung? Liebe? Flucht?

 

„Wo man sich wohlfühlt, verweilt man gerne etwas länger.“

Wir riechen mit jedem Atemzug. Und wir riechen, solange wir leben. Wir können gar nicht „nicht riechen” und sind somit für Duftbotschaften ständig empfänglich. Unser emotionales Zentrum im Stammhirn bewertet Gerüche bin in Sekunden und leitet sie als Handlungsanweisungen weiter. Düfte steuern also unser Handeln – doch bewusst sind wir uns dessen nicht. Darin steckt die wahre Macht der Düfte.

 

„Düfte beeinflussen unser Handeln.“

In der freien Natur wirken Düfte stimulierend und in der Werbung nachweißlich verkaufsfördernd. Ein Cafe, das frischen Kaffeduft auf die Straße bläst, lockt neue Gäste an. Die Frischeabteilung im Supermarkt ist gut gelegen, wenn sie nicht mit den störenden Düften der Flaschenrückgabe zusammenkommt.

 

„Duftmarketing ist also die hohe Kunst der Verführung.“

Doch Vorsicht keine Chemie! – Naturreine Primavera Öle! Unsere Öle sind 100% naturrein und haben nachweislich eine gesundheitsfördernden Wirkung! Achtung! Verwenden Sie nie chemische Geruchsstoffe, diese könneN beispielsweise allergie-, asthma- und migräneauslösend wirken. Unsere PRIMAVERA PROAIR Duftmischungen (Öle) stammen ausschließlich von unserer Partnerfirma PRIMAVERA LIFE, dem Marktführer im Bereich 100% naturreiner ätherischer Öle. Seit mehr als 25 Jahren unterhält PRIMAVERA faire Handelsbeziehungen mit aktuell 19 Partnern weltweit. Der umweltgerechte, nachhaltige Pflanzenanbau steht im Mittelpunkt der PRIMAVERA-Unternehmensphilosophie. >> Informieren Sie sich genauer über die Herstellung unserer Primavera Öle! 

 

Der Erfolg liegt in der Luft! Riechen Sie ihn schon?

 

Wo ist welche Wirkung erwünscht? Hier ein paar Beispiele:

  • Belebend: In Büro- und Seminar-Räumen, in Lernsituationen, bei Meetings.
  • Beruhigend: In Wartezonen, Leseräumen, Ruheräumen, beim Arztbesuch, in Wellnessbereichen.
  • Stimulierend: In Eingangszonen, Verkaufsräumen, Fitness-Centern, …
  • Konzentrationsunterstützend: In Schauräumen, Museen, Büros, bei Vorträgen, …
  • Animierend: Bei Produktpräsentationen, in Verkaufsräumen, auf Messeständen, …
  • Appetitanregend: In Restaurants, Bars, Supermärkten, …
  • Negative Gerüche beseitigend: In Raucherzonen, Trainingsräumen, Umkleiden, Sporthallen, Ärzten… 

 

Speziell in Büro-/Verkaufsräumen freuen Sie Unternehmer über:

  • motiviertere Mitarbeiter > durch Wohlfühlduft und durch gestärktes Immunsystem
  • weniger Krankheitsausfälle > durch Reduktion von Bakterien-Konzentration in der Luft
  • gesteigerte Produktivität > durch angenehme Atmosphäre
  • Kunden, die sich wohlfühlen

 

 

Wirkung ätherischer Öle ist messbar! – Prof. Dr. Gerhard Buchbauer, Institut für Pharmazeutische Chemie, Universität Wien

Aromastoffe werden nasal, pulmonal und perkutan resorbiert und beeinflussen zerebrale Potenziale innerhalb von Sekunden. Ebenso sind starke Reaktionen im Bereich von vielen anderen Körperparametern nachweisbar. In richtiger Weise gewonnen, richtig gelagert und richtig angewandt, können sie wertvolle Hilfe leisten, wie zahlreiche Studien dokumentieren. Am Institut für Pharmazeutische Chemie der Universität Wien führte Prof. Dr. Gerhard Buchbauer in Zusammenarbeit mit Kollegen in Innsbruck verschiedene Experimente durch und konnte dabei nachweisen, dass Aromastoffe das Verhalten von Lebewesen, zum Beispiel deren Motorik, Mobilität und Sozialverhalten, direkt beeinflussen können. Verschiedene Inhaltsstoffe der ätherischen Öle konnten in Blutproben nachgewiesen werden. Neuro-Radiologen im Wiener AKH untersuchten mittels Xenon-Computer-Tomographie den Blutfluss im Gehirn. Einige Aromastoffe entfalteten eine durchblutungsfördernde Wirkung, andere wirkten direkt in den Kortexregionen. Qualitative Analysen der Gehirnrinden, die man vorher verschiedene Aromastoffe einatmen hatte lassen, zeigten, dass diese Stoffe via humoralen Transport tatsächlich die Blut-Hirn-Schranke passierten. Ätherische Öle sind natürlich vorkommende Mischungen einer Vielzahl von flüchtigen Verbindungen mit der allen gemeinsamen Eigenschaft, einen Duft auszuströmen. Im Rosenöl können rund 270 Verbindungen nachgewiesen werden. Jede einzelne Verbindung besitzt bestimmte physikochemische Eigenschaften. Demgemäß können Aromastoffe in medizinischen und auch kosmetischen Behandlungen eingesetzt werden. Zusätzlich rufen sie über die Stimulierung des Geruchssinnes einen Gefühlseindruck hervor.

Quelle: Prof. Dr. Gerhard Buchbauer: Über biologische Wirkungen von Duftstoffen und ätherischen Ölen 

 

Fragen?

Rufen Sie uns an. Wir nehmen uns gerne für Sie Zeit!

 

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns unter +43 662 42 22 06 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zertifizierter Lieferant

P R O A I R

Schmiedingerst. 153

5020 Salzburg

Österreich

 


 T: +43 662 422206 

 office@proair.co.at


Rufen Sie einfach an

oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

 

 

 

> Primavera

> Karriere
> Freunde 

> AGB

> Impressum

> Disclaimer

 

 

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© PROAIR